zur Startseite
die Wiener Modellstraßenbahnmanufaktur
zur Startseite
Seit 1986 - Exklusive, originalgetreue Präzisionsmodelle und Zubehör - HO/1:87
Aktuell
Vorschau
Produkte
   • Metalledition
   • Triebwagen
   • Beiwagen
   • Arbeitswagen
   • Garnituren
   • Zubehör
   • Archiv
Literatur
Vertriebspartner
Links
Preislisten / AGB
Impressum/Kontakt
Home
Straßenbahnmodelle in Vorbereitung
Art.Nr. 2301 4achsiger Triebwagen Baureihe Z Epoche II


Diese Triebwagen wurden nach dem Zweiten Weltkrieg als USA-Wiederaufbauhilfe im Rahmen des Marshall-Planes von dem New-Yorker-Verkehrsunternehmen "Third Avenue Railway System" erworben, nach Wien überstellt und entsprechend adaptiert. Sie verkehrten hier ab 1950 bis Ende der 60-Jahre überwiegend auf den Floridsdorfer Linien 17, 31, 132, 231 und 331 sowie ab 1964 auf Linie 11 und ab 1966 auch auf Linie 217. Im letzten Betriebsjahr 1969 waren die Triebwagen allerdings nur mehr auf Linie 11 im Einsatz.
Das Modell wird in der Fertigungsmethode der Metalledition (Wagenkasten, Inneneinrichtung und Untergestell in Metallausführung) das Dach aus Kunststoffguß ausgeführt. Für gute Fahreigenschaften sorgen zwei hochwertige Motoren in den beiden Drehgestellen die sich durch eine besonders detailierte Nachbildung der Fahrwerksblenden als auch des gesamten Untergestells auszeichnen. Die exakte Nachbildung sämtlicher Dachaufbauten einschließlich des vorbildgetreuen Stromabnehmers SS46 und die authentische Inneneinrichtung mit den außergewöhnlichen Fahrschaltern vervollständigen die Ausstattung. Die originalgetreue Lackierung und Beschriftung vollendet den vorbildgetreuen Gesamteindruck.
vorbestellen  
Art.Nr. 2211 Triebwagen Baureihe G2 2015 Epoche II
Mit der Fertigung dieser Triebwagenbaureihe wird eine weitere der stückzahlenmäßig großen Baureihen (Nr. 2005-2100), die bis ca. 1967 auf zahlreichen Linien im Personenverkehr eingesetzt waren im Modell umgesetzt. Das Modell wird in der bewährten „Metalledition“ gefertigt und soll durch diese Fertigungsmethode den authentischen Gesamteindruck in sämtlichen Details wiedergeben. Die Ausrüstung mit einem hochwertigen Motor mit Schwungmasse, sowie Metallradsätzen, vorbildgetreuer und funktionsfähiger Trichterkupplung und originalgetreuer Beschriftung und Beschilderung ergänzt die Ausstattung.
vorbestellen  
Art.Nr. 2201 ehem. Salontriebwagen G2 2001 Epoche II
Der ehemalige Aussichtswagen wurde im Zuge des Umbaus für den Personenverkehr mit geraden Seitenwänden, geänderter Inneneinrichtung mit Längsbänken und neuer elektrischer Ausrüstung sowie verglasten Plattformen ausgestattet.

Dieses Straßenbahnmodell präsentiert den Triebwagens mit Altlack und gelben Schattennummern.

vorbestellen  
Art.Nr. 2221 Zweiachsiger Einrichtungstriebwagen Baureihe L4 2. Bauserie 551 - 610
Mit dieser Triebwagenreihe (551 - 610) wird nun die noch in den sechziger Jahren gebaute zweiachsige Baureihe im Modell verwirklicht. Die Triebwagen verkehrten bis Mitte 1988 überwiegend mit Beiwagen der Reihe l3 auf verschiedenen Linien auch in Dreiwagenzügen aber auch mit Großraumbeiwagen c2 und c3.
Der Triebwagen wird in der Serie "Metalledition" gefertigt, wobei das Fahrwerk und die Inneneinrichtung aus Metallfeinguß, der Wagenkasten aus Kunststoffguß mit Metallfensterrahmen gefertigt wird. Sämtliche Details wie Dachwiderstände, Dachlaufstege und Zweisichtdachsignale sowie die Schutzvorrichtungen Fangkorb und Tastgitter und Bahnräumer werden aus Formätzteilen bzw. Messingfeingußteilen gefertigt. Der Triebwagen wird vorest in der Ursprungsausführung mit Düwag-Zierspitz gefertigt.
vorbestellen  
Art.Nr. 3231 Zweiachsiger Einrichtungsbeiwagen Baureihe l3 1801 - 1900
Mit dieser Beiwagenreihe (1701 - 1900) wird nun diese zweiachsige Beiwagenreihe im Modell verwirklicht, die bis Mitte des Jahres 1988 als Dreiwagenzüge mit Triebwagen der Reihe L4 eingesetzt waren.
Der Beiwagen wird in der Serie der "Metalledition" gefertigt wobei das Fahrwerk und die Inneneinrichtung aus Metallfeinguß, der Wagenkasten in Kunststoffguß mit Metallfensterrahmen gefertigt wird. Die Details wie Stabeg-Lüfter, Elin-Kupplungsdosen und Brustwandschlußleuchten sowie die funktionsfähige Straßenbahnkupplung werden als Messingfeingußteile ausgeführt.Der Beiwagen wird vorerst in der schaffnerbesetzten Ausführung mit doppelter Zierleiste gefertigt.
vorbestellen  
Art.Nr. 2122 Baureihe K 2299 - Altkasten mit runder Seitenwand u. hohen Klapptüren, Zweisichtdachsignal Epoche III
Die Ausstattung dieses Triebwagens mit Zweisichtdachsignal, runder Seitenwand und schmalen Dachkranz mit hohen Klapptüren stellt eine weitere Ausführungsform dieser Baureihe dar. Der Triebwagen verfügt über vollständige Inneneinrichtung sowie eine exakte Ausgestaltung des Führerstandes. Die originalgetreu nachgebildeten Dachaufbauten wie Widerstände, Dachsicherung mit Blitzschutz, Dachautomaten und Dachaufstiegsgriffe, Dachlaufstege mit Reklametafelhalterungen und die fein detaillierten einseitig geöffneten Klapptüren. Auch die weiteren Ausrüstungsteile wie Stirnwandfenstereinsatz mit Scheibenwischer, ELIN-Kupplungssteckdose, Fahrtrichtungsanzeiger sowie die Halterungen zum Aufhängen der Brustwandtafeln und Weichenkrücken und zuletzt die vollkommene Ausgestaltung des Fahrgestells mit Fangkorb und Tastgitter, Schienenbremsaufhängung, Bahnräumer sowie die durchbrochenen Trittstufen zeigen von höchster Präzision . Der Antrieb erfolgt auf beide mit Metallradsätzen ausgestattete Achsen, wobei das Eigengewicht dieses Triebwagens für ausgezeichnete Fahreigenschaften sorgt.
vorbestellen  
tramway&modell
das
"Wiener Straßenbahnmagazin"
Ausgabe 2/2017
 
Newsletter
Bitte schicken Sie mir aktuelle Informationen zu. Ich kann den Newsletter jederzeit formlos kündigen.
Name:

E-mail:

© 2010 Sedlacek-Modellstraßenbahnen A-1160 Wien, Speckbachergasse 30 - Tel: +43(1)956 63 44
info@sedlacek-modellstrassenbahnen.at